DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung der SysPoint Consulting AG

Datenverwendung:

Der Schutz Ihrer Daten gehört zu den wichtigsten Grundsätzen unseres Unternehmens. Der Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre hat für SysPoint Consulting AG einen hohen Stellenwert. Deswegen verarbeiten wir Ihre Daten in Rechenzentren in Deutschland – nach dem strengen deutschen Datenschutzrecht. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, wie wir Daten erheben und verarbeiten, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Welche Daten erheben und verarbeiten wir.

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist die Angabe von personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht erforderlich. In diesem erheben und verwenden wir nur diejenigen Ihrer Daten, die uns durch Ihren Internetbrowser automatisch übermittelt werden.

Diese Daten werden von uns – bei einem rein informatorischen Besuch – ausschließlich in nicht personenbezogener Form erhoben und verwendet. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebotes.

Cookies: Es werden seitens SysPoint Consulting AG keine Cookies aktiv eingesetzt.

Bei Nutzung unseres E-Mail-Link für Bewerbungen:

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre im Rahmen der Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich ist.

Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben; es sei denn, dass wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder dass Sie selbst dies bestimmen.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln (z. B.: Ihr Name und Ihre Adresse oder E-Mail-Adresse), werden von uns zur Korrespondenz mit Ihnen oder nur für die Zwecke verwendet, für die Sie uns die Daten zur Verfügung stellen.

Initiativbewerbungen und Bewerbungen, die beim Bewerbungsprozess für eine bestimmte Stelle nicht berücksichtigt werden konnten, speichern wir für 1 Jahr. Sobald wir wieder eine offene Stelle zu besetzen haben, die auf Ihr Profil passt, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.

 Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Webseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Durch das Versenden Ihrer persönlichen Daten im Zuge der Bewerbung erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung. Die Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail oder mit einem Schreiben widerrufen.

Ihre Rechte / Unsere Kontaktdaten

Gerne informieren wir Sie über die Verwendung Ihrer uns überlassenen persönlichen Daten. Ihnen steht ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Mitarbeiter zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß BDSG, DSGVO und TMG verpflichtet sind. Wenn Sie eine Auskunft über die Sie betreffenden Daten bzw. deren Korrektur oder Löschung wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an:

datenschutz@syspoint-consulting.de

Weitere Angaben zu unserer Gesellschaft entnehmen Sie bitte unserem Impressum.

  

Bild- und Grafikquellen:

  • PEXELS (Creative Commons Zero [CC0] license)
  • SysPoint-Consulting